Projekt Steinkauz

Steinkauzprojekt Marktgräflerland

Der Steinkauz war im Markgräflerland bis in die Nachkriegsjahre hinein ein häufiger Bewohner der Baumhöhlen in den Streuobstgärten um unsere Dörfer herum und den Leuten als "Wixi" wohlbekannt, wenn auch bei vielen als "Totenvogel" verschrien.
In den 50er Jahren setzte jedoch infolge des massiven Verlustes an Streuobst ein starker Rückgang ein und 1990 stand die kleine Eule im Landkreis Lörrach kurz vor dem Aussterben.

Leiter des Projektes: Franz Preiss
Datei zum Text: SteinkauzProjekt.pdf

Weitere Infos finden Sie auch beim Trinationalen Artenförderungsprogramm Steinkauz.